Einblicke in den Einzelhandel: 10 trendige Haushaltswaren für das Weihnachtsmarketing im Jahr 2024

Ein unverzichtbarer Leitfaden für Groß- und Einzelhändler von Haushaltswaren

Einführung

Hallo! Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum manche Haushaltsprodukte um die Feiertage herum einfach aus den Regalen fliegen, während andere das nicht tun? Entdecken Sie noch heute die sich ständig verändernde Welt des saisonalen Einzelhandels! Ich bin hier, um Händlern und Einzelhändlern zu helfen, den Jahresendumsatz mit den vielversprechendsten Haushaltswarenprodukten für die Feiertage 2024 zu maximieren. Wenn Sie diese Trends verstehen, können Sie sich für Black Friday, Thanksgiving, Weihnachten oder andere Feiertage eindecken, die Nachfrage der Verbraucher erfüllen und den Umsatz steigern. Dieser Beitrag ist der ultimative Leitfaden für Marketingeinblicke, der Ihnen hilft, auf dem wettbewerbsintensiven Markt der Festtage erfolgreich zu sein.

Der Einfluss der Weihnachts-Einzelhandelstrends 2023

Die Weihnachtseinkaufssaison 2023 brachte eine deutliche Veränderung des Verbraucherverhaltens und der Strategien der Einzelhändler mit sich, die enorme Auswirkungen auf die Einzelhandelswelt hatte. Branchenanalysen und aktuellen Datenrecherchen zufolge beeinflussten einige wichtige Trends die Weihnachtsfeiern von Marken und Verbrauchern.

Sanfte Landung, frühe Ausgaben

  • Entsprechend Tauchgang im EinzelhandelDie Studie zeigt, dass die Verbraucher trotz Inflationsängsten und wirtschaftlicher Unsicherheit während der Ferienzeit robust blieben. Eine sanfte wirtschaftliche Landung belebte die Einkaufslust.
  • Die Mehrheit der Kunden rechnet damit, gleich viel oder mehr als im letzten Jahr auszugeben.
  • Aufgrund von Gehaltserhöhungen kurbelten jüngere Generationen wie die Generation Z und die Millennials das Umsatzwachstum an.

Verlängerte Weihnachtseinkaufssaison

  • Entsprechend der Bericht zu den Weihnachtseinkaufstrends 2023 von Celigo, 2023 sah frühere Weihnachtseinkäufe, die bereits im Oktober begannen, um zu vermeiden Probleme in der Lieferkette und erhalten Sie die besten Rabatte. Bis November wurden 601.000 Tonnen Weihnachtseinkäufe getätigt. Einzelhändler starteten früher als zuvor Werbeaktionen und Sonderangebote und verlängerten so die Weihnachtseinkaufsphase.
  • Online-Plattformen erfreuten sich großer Beliebtheit, was zu früheren Transaktionszeitpunkten und Schlüsselereignissen führte.
  • Digitaler Handel 360'Der Bericht zeigt, dass die Online-Verkäufe stiegen, da der E-Commerce Marktanteile gewann. Einzelhändler verbesserten ihre digitalen Erfahrungen, boten nahtlose Omnichannel-Optionen an und nutzten Social Media und Influencer-Marketing, um dieses wachsende Publikum zu erreichen.

Da die Lieferketten immer noch Probleme bereiten, werden die Verbraucher in der Weihnachtszeit früher einkaufen als je zuvor. Einzelhändler müssen mit Lagerbeständen und Sonderangeboten vorbereitet sein.

Nachhaltige Kaufgewohnheiten

  • Die Menschen suchten auch nach Marken, die ihre Werte teilten und umweltfreundliche, ethisch einwandfreie Waren verkauften. Dies trug zur wachsenden Aufmerksamkeit für Nachhaltigkeit und bewussten Konsum bei. Ich schlage vor, dass Einzelhändler ihre Nachhaltigkeitsbemühungen fördern und mehr nachhaltige Produkte in ihr Sortiment aufnehmen.

Personalisierung und digitaler Einfluss

  •  Millennials und die Generation Z sind besonders offen für personalisierte Empfehlungen und Treueprogramme.
  • Apps und personalisiertes Marketing halfen Einzelhändlern, jüngere Kunden anzusprechen.
  • Fortgeschrittene digitale Marketingmethoden und Personalisierung sind entscheidend für die Gewinnung und Bindung von Kunden, so die Handelskammer.

Resilienz und Optimismus

  • Trotz Inflationssorgen äußerten die Verbraucher den Wunsch, während der Feiertage ihr Portemonnaie zu öffnen.
  • Die Arbeitsmärkte blieben stark und trugen zu guten Lohnerhöhungen bei.
  • Im September gab es in allen Kategorien hohe Einzelhandelsumsätze.

Verständnis des Urlaubsmarktes

In diesem Abschnitt werden wir einen Überblick über den Weihnachtsmarkt, die Einflüsse saisonaler Veränderungen und die wichtigsten Faktoren für den Umsatz mit Haushaltswaren geben.

Überblick über den Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmärkte, auch Weihnachtsmärkte oder Saisonmärkte genannt, sind temporäre Einzelhandelsveranstaltungen, die von Ende November bis Dezember stattfinden. Während der Feiertage wie Weihnachten, Chanukka und Neujahr steigen die Verbraucherausgaben. Die Menschen kaufen Geschenke, Dekorationen und Festtagskleidung. Um Kunden anzulocken, bieten Einzelhändler Sonderaktionen, Rabatte und zeitlich begrenzte Angebote an.

Weihnachtsmärkte können für Anbieter große Umsätze generieren. Einige melden in den letzten sechs Wochen des Jahres bis zu 501 TP3T Jahresumsatz, laut Die Ökonomie von Weihnachtsmärkten erklärt  Veröffentlicht am Marktplatz. Tausende Verbraucher suchen bei diesen Veranstaltungen nach ungewöhnlichen Geschenken, Haushaltswaren und weihnachtlichen Produkten.

Tatsächlich bieten Weihnachtsmärkte den Anbietern wertvolle Marketingmöglichkeiten, bei denen sie für ihre Marken werben, neue Kunden gewinnen und mit ihren festlich gestalteten Produkten ein spannendes Einkaufserlebnis schaffen können.

Trotz wirtschaftlicher Herausforderungen wie der Inflation florieren die Weihnachtsmärkte weiterhin. Um einen erfolgreichen Weihnachtsmarkt zu haben, müssen Sie vorausplanen, Ihre Zielgruppe kennen, Daten aus früheren Verkäufen verwenden und gute Marketingstrategien um sich in einem wettbewerbsintensiven Markt abzuheben.

Der Einfluss saisonaler Veränderungen

Weihnachten, Thanksgiving und Valentinstag haben das Kaufverhalten der Verbraucher verändert. Die Menschen geben in diesen Jahreszeiten viel mehr Geld aus, weil sie Traditionen folgen und die richtigen Geschenke finden möchten. In Industrieländern sind Haushaltswaren aus Metall aufgrund ihrer Langlebigkeit und Ästhetik als Geschenk und Weihnachtsdekoration beliebt. Das Verständnis dieser Trends kann Groß- und Einzelhändlern dabei helfen, Produkte auf Lager zu haben, die den Bedürfnissen der Verbraucher entsprechen, und ihre Produkte relevant und attraktiv zu machen.

Schlüsselfaktoren für den Verkauf von Haushaltswaren

Warum verkaufen sich manche Artikel in diesen Zeiten jedoch besser? Stil, Nutzen und Geschenktauglichkeit. Produkte mit hoher Bewertung werden eher gekauft. Aufgrund des Nachhaltigkeitstrends entscheiden sich viele Käufer jetzt für umweltfreundliche Produkte. Sie möchten Artikel, die attraktiv, langlebig und umweltfreundlich aussehen. Daher ist dies eine gute Gelegenheit für Haushaltswarenunternehmen, den Umsatz während der Weihnachtszeit anzukurbeln. Hier sind einige Schlüsselfaktoren, die den Haushaltsumsatz steigern:

  • Unterhaltung zu Hause: Verbraucher neigen dazu, Serviergeschirr, Trinkgeschirr und andere Unterhaltungsartikel für zu Hause zu kaufen, um ihre Gastgeberrolle während der Feiertage zu verschönern.
  • Geschenktrends: Haushaltswaren wie Kochgeschirr, Kleingeräte und Tischzubehör sind beliebte Weihnachtsgeschenke. Die Leute suchen nach einzigartigen, hochwertigen Geschenken.
  • Saisonale Produktangebote: Marken und Einzelhändler nutzen saisonale Trends, indem sie Haushaltswaren mit Feiertagsmotiven wie festliche Tassen, attraktives Serviergeschirr und Backgeschirr anbieten. Diese Produkte in limitierter Auflage fördern Impulskäufe und befriedigen die Nachfrage der Verbraucher nach festlicher Heimdekoration.
  • Wert und Angebote: Die Budgets der Menschen sind während der Feiertage knapp, daher werden sie von Dingen angezogen, die ihrer Meinung nach ein gutes Angebot sind (wahrgenommener Wert) und im Angebot (mit Rabatt) sind. Angebote, gebündelte Angebote und Geschenksets sind Möglichkeiten für Einzelhändler, Kunden zu gewinnen, die nach kostengünstigen Einkäufen suchen.

Top 10 der trendigsten Haushaltswaren für die Feiertage

Mit der nahenden Weihnachtszeit steigt die Nachfrage nach Haushaltswaren in manchen Kategorien. Verbraucher versuchen, ihr Zuhause aufzuwerten, Gäste zu unterhalten und Geschenke rund um Kochen, Essen und Heimdekoration zu machen. Wenn Sie wissen, wann bestimmte Haushaltswaren am beliebtesten sind, kann das Ihrer Marketingstrategie sehr zugute kommen. Lassen Sie uns während der Spitzensuchzeiten für diese Artikel werben, um den Umsatz anzukurbeln. Hier sind die 10 beliebtesten Haushaltswaren, auf die Sie achten sollten:

Backgeschirr- und Kochgeschirr-Sets

Da wir mehr Zeit zu Hause verbringen, bleiben Backen und Kochen beliebte Aktivitäten. Daher verzeichnen hochwertige Backformen, Pfannen und Kochgeschirr-Sets tendenziell steigende Umsätze.

drei Backbleche mit Silikongriffen mit Lebensmitteln darin

Beispiele: Kochgeschirr-Sets & Bräter

In meiner Forschung über Google Trendszeigt, dass Kochgeschirr-Sets und Bräter während der Spitzenwoche im November 2020–2023 kontinuierlich hohe Suchaktivitäten aufweisen. Dieser Trend deckt sich genau mit großen Feiertagen wie Thanksgiving in den USA. 

Verbraucher neigen eher dazu, während der Festtage neue Kochgeschirr-Sets zu kaufen, um ihren Kochbedarf zu decken. Außerdem finden zu dieser Jahreszeit große Einkaufstage wie Black Friday und Cyber Monday statt, an denen die Menschen dazu neigen, viele Haushaltswaren zu kaufen. Dies führt dazu, dass die Suchanfragen für Kochgeschirr-Sets noch höher sind.

Ebenso suchen die Leute von Ende November bis Anfang Dezember viel nach Brätern. Die Nachfrage nach diesem Produkt ist groß, weil die Leute große Bräter brauchen, um Truthähne, Schinken und andere wichtige Festtagsgerichte zu Thanksgiving und Weihnachten zuzubereiten. Außerdem kaufen die Leute um die Feiertage herum tendenziell mehr Küchengeräte und Kochutensilien, damit sie mehr Partys veranstalten können, was die Leute dazu veranlasst, mehr nach Brätern zu suchen.

Marketingstrategien für Einzel- und Großhändler im Bereich Back- und Kochgeschirr:

Um die Popularität dieser Küchenprodukte optimal zu nutzen, empfehle ich Groß- und Einzelhändlern die folgenden Marketingstrategien:

  • Halten Sie ausreichend Lagerbestände vor, um die erhöhte Nachfrage nach diesen Artikeln während der Feiertage decken zu können.
  • Nutzen Sie gezielte Aktionen wie Paketangebote oder Gratisgeschenke um Kunden anzulocken.
  • Verbessern Sie die Produktsichtbarkeit mit SEO und Online-Produktlisten.
  • Arbeiten Sie mit Influencern und Food-Bloggern oder Köchen zusammen, um Ihr Produkt in den sozialen Medien zu bewerben.
  • Teilen Sie Inhalte über die Vielfalt und den Wert dieser Kochgeschirre. Videos, Rezepte und Anleitungen zur Verwendung von Kochgeschirr und Brätern können den Kauf anregen.
Das könnte Sie interessieren

Lesen Sie Bonrays Fallstudie über Einzelhändler und ihre Weihnachtsmarketingstrategien für individuelle Backgeschirr-Sets.

Dekorative und funktionale Artikel

Wohndekor und Unterhaltungsartikel sind im saisonalen Marketing immer beliebt. Basierend auf meiner Analyse von Google Trends ist das Suchinteresse an Wohndekor wie Kerzenständern und Serviertabletts Ende November bis Anfang Dezember am höchsten. Es ist wahrscheinlich, dass die Leute während der Festsaison nach Akzenten für Feiertagsfeiern und Dekorationen suchen.

Beispiele: Kerzenständer & Serviertablett

Kerzenständer sind ein klassisches Dekorationselement für die Feiertage, das eine gemütliche Atmosphäre ins Haus bringt. Die Trenddaten zeigen, dass die meisten Suchanfragen jährlich von Ende November bis Anfang Dezember erfolgen, normalerweise um Thanksgiving herum, weil sich die Menschen auf das Fest vorbereiten. Kerzenständer sind praktisch und dekorativ. Darüber hinaus eignen sie sich auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk, was die Nachfrage noch weiter steigert.

Serviertabletts werden, wie Kerzenhalter, Mitte bis Ende November häufiger gesucht. Tatsächlich werden sie nicht nur als Feiertagsdekoration verwendet, sondern sind auch im Alltag und bei wichtigen Anlässen wie Hochzeitszeremonien und Geburtstagsfeiern beliebt.

Marketingstrategien für Einzel- und Großhändler im Bereich Dekorationsartikel

Groß- und Einzelhändler sollten bei der Planung von Marketingstrategien für die Feiertage auf diese Art von Dekorationsartikeln für das Zuhause achten. Hier sind einige Strategien zu Ihrer Information:

Produktauswahl:

  • Wählen Sie Materialien wie Keramik, Glas oder Metall für eine nachhaltige Note.
  • Erstellen Sie beliebte saisonale Motive wie Schneeflocken, Rentiere oder moderne geometrische Formen. 
  • Kombinieren Sie verschiedene Materialien, beispielsweise Metall und Holz oder Marmor oder Schiefer, für ein luxuriöses Gefühl.
  • Stellen Sie thematische Kollektionen zusammen, die ein breites Kundenspektrum ansprechen. Erstellen Sie beispielsweise eine „Winter Wonderland“-Kollektion mit weißer und grüner Farbbeschichtung oder eine „Rustikale Feiertage“-Kollektion mit Artikeln aus Holz und in erdigen Tönen.

Verpackung und Design:

  • Erstellen Sie geschenkfertige Verpackungen und erleichtern Sie das Verschenken mit weihnachtlichen Farben, Mustern oder Botschaften.
  • Gestalten Sie Schachteln mit Bändern, Schleifen oder Festivalmotiven auf der bedruckten Farbkarte. Sie können Bonrays Kundenfall um Ihre Ideen zum Leuchten zu bringen. 
  • Kombinieren Sie verschiedene Materialien, beispielsweise Metall und Holz oder Marmor oder Schiefer, für ein luxuriöses Gefühl.
  • Berücksichtigen Sie limitierte Auflagen und Rabatte Produktpakete auf saisonale Themen, um die individuellen Bedürfnisse der Verbraucher zu erfüllen und mehr Umsatz zu erzielen. Stellen Sie beispielsweise Duftkerzen mit Kerzenhaltern oder ein Backblech und Tischbesteck mit einem Serviertablett bereit.
  • Erwägen Sie die Einbeziehung von Designelementen, die gleichzeitig als Feiertagsdekoration dienen können – beispielsweise Verpackungen für Kerzenständer, die sich in festliche Laternen verwandeln lassen oder Serviertablettauflagen, die als Tischsets verwendet werden können.

Aktionen und Kooperationen:

  • Arbeiten Sie mit Lifestyle-Influencern oder Innenarchitekten zusammen, um die Produkte rund um die Feiertage zu bewerben.
  • Starten Sie eine Social-Media-Kampagne, die ermutigt Nutzergenerierte Inhalte, einschließlich Fotos von Kunden, die ihre Produkte zu Hause stylen.
  • Bieten Sie einzigartige Erlebnisse im Geschäft, beispielsweise die individuelle Gestaltung von Wänden mit monogrammierten Kunstwerken.

Frühere Projekte für individuelle Kerzenhalter, an denen ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Projekte für individuelle Serviertabletts aus Holz, an denen ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Individuelle Projekte für zwei- und dreistöckige Servierständer, an denen ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Kunden würden es einfacher finden, aus diesen sorgfältig ausgewählten Sets zu kaufen, was auch dazu führen kann, visuelles Merchandising stärker.

Arbeite mit uns.

Ihre Komplettlösung für Haushaltswaren für die Feiertage.

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie unsere maßgeschneiderten Services in dieser Saison zu Ihrem Erfolg beitragen können.

Saisonales Leben und Leben im Freien

Wenn das Wetter wärmer wird, tendieren die Verbraucher natürlich zu saisonalen und Outdoor-Artikeln. Ich habe bei Google Trends deutliche Suchspitzen im Frühling und Sommer für Blumentöpfe, Picknicktische und Kühlboxen festgestellt. Diese Trends repräsentieren nicht nur saisonale Kaufgewohnheiten, sondern zeigen auch die Möglichkeit für maßgeschneiderte Marketingmaßnahmen.

Beispiele: Blumentopf & Picknicktisch & Eimerkühler

Anfang Mai, während der Gartensaison und zu Muttertagsfeiern, ist das Suchvolumen für Blumentöpfe stark angestiegen. Dieser Trend zeigt, dass Kunden ihre Außenbereiche dekorieren oder Gartengeschenke kaufen möchten. Um diesem Bedürfnis gerecht zu werden, könnten Geschäfte viele verschiedene Arten von stilvollen, langlebigen Blumentöpfen verkaufen.

Picknicktische erfreuen sich etwas später größerer Beliebtheit, normalerweise Ende Mai oder Anfang Juni, wenn sich die Menschen zu Beginn des Sommers häufiger im Freien treffen. Haushaltswarenhersteller könnte faltbare oder ausziehbare Picknicktische für Lagerung und Transport entwickeln, um sich in dieser Kategorie hervorzuheben. Zusätzliche Funktionen wie Kühlfächer oder abnehmbare Serviertabletts könnten die Produkte auch nützlicher und ansprechender machen.

Eimerkühler hingegen zeigen ein bimodales Suchmuster mit Spitzenwerten Mitte Juni und Mitte Juli, also zu den Zeiten, in denen die Menschen am häufigsten Picknicks, Campingausflüge und Strandausflüge unternehmen. Eimerkühler, die in verschiedenen Größen und Farben sowie mit oder ohne Isolierung oder Doppelwänden erhältlich sind, könnten die Wünsche einer breiten Palette von Kunden erfüllen. Sie könnten auch ein attraktiveres Paketangebot erstellen, indem Sie sie mit wiederverwendbaren Kühlakkus kombinieren.

Marketingstrategien für Einzel- und Großhändler im Bereich Outdoor-Artikel

Um die Menschen stärker für diese saisonalen Outdoor-Artikel zu begeistern, könnten Groß- und Einzelhändler die folgenden Ideen ausprobieren:

Produktauswahl:

  • Bieten Sie eine große Auswahl an Stilen, wie Marmormuster oder Metallic-Oberflächen.
  • Entwickeln Sie Pakete mit Tisch- und Stuhlsets für den Außenbereich und fügen Sie Extras wie Blumensamen oder Picknickdecken oder Camping-Kochgeschirrsets hinzu, um eine Komplettlösung anzubieten und den wahrgenommenen Wert zu steigern. 

  • Bieten Sie individuelle Optionen wie Monogramme oder individuelle Designs an, um das Einkaufserlebnis einzigartiger zu gestalten.

  • Entwickeln Sie umweltfreundliche oder nachhaltige Produktlinien, die umweltbewusste Verbraucher ansprechen.

  • Stellen Sie thematisch zusammengestellte Produktpakete zusammen, zum Beispiel ein „Hinterhof-Oase“-Paket mit einem Picknicktisch, Blumentöpfen und Außenbeleuchtung, einem Picknicktisch mit Esszubehör für den Außenbereich oder einer Kühlbox mit Trinkgeschirr.

Verpackung und Design:

  • Verwenden Sie beim Design Ihrer Verpackungen helle Farben und Muster, um den Menschen ein Frühlings- oder Sommergefühl zu vermitteln.
  • Entwerfen Sie flach zusammenklappbare, leicht zu montierende Picknicktische mit recycelbarer Verpackung oder biologisch abbaubare Verpackungen für Blumentöpfe.

Aktionen und Kooperationen:

  • Verwenden Augmented Reality (AR)-Technologie damit die Kunden sich vor dem Kauf ein Bild davon machen können, wie die Waren in ihrem Außenbereich aussehen.
  • Arbeiten Sie mit Lifestyle- oder Influencer-Bloggern zusammen, um ein Boxvideo zu erstellen und zu zeigen, wie diese Waren verwendet werden. So bekommen die Leute kreative Ideen für Outdoor-Events.

Individuelle Picknicktischprojekte, an denen ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Individuelle Blumentopfprojekte, an denen ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Projekt für einen maßgeschneiderten Kühleimer aus Eisen, an dem ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Individuelles Eiskübelprojekt, an dem ich in der Vergangenheit mitgearbeitet habe.

Die Weihnachtszeit ist für den Einzelhandel eine kritische Zeit. Gewinner werden diejenigen sein, die die Bedürfnisse der Verbraucher vorhersehen und ein nahtloses Omnichannel-Erlebnis bieten können.

Geschenke und Unterhaltung für die Feiertage

Wenn die Feiertage näher rücken, interessieren sich die Menschen natürlich mehr für Waren, die man verschenken oder zum Spaß verwenden kann. Laut meiner Studie zu Google Trends interessieren sich die Menschen gegen Ende des Jahres, um die Feiertage herum, am meisten für Shaker-Sets, Weinregale und Keksdosen. Lassen Sie uns untersuchen, warum diese Trends bestehen, und Marketingpläne entwickeln, die genau auf Großhändler und Geschäfte zugeschnitten sind.

Beispiele: Cocktail-Shaker-Sets & Weinregal & Keksdose

Vor den Feiertagen suchen die Leute viel nach Cocktail-Shaker-Sets, wobei die meisten Suchanfragen in den Wochen vor Weihnachten erfolgen. Dies kann daran liegen, dass mehr Weihnachtsfeiern und Zusammenkünfte stattfinden, bei denen die Leute festliche Cocktails mixen oder nach einzigartigen Geschenken für die Feiertage suchen. Um von diesem Interesse zu profitieren, können Einzelhändler oder Marken spezielle Shaker-Sets oder Shaker-Sets in limitierter Auflage mit speziellem Design oder anderem Zubehör herausbringen. Verkaufen Sie beispielsweise einfache Bar-Werkzeugsets aus Edelstahl zusammen mit Rezeptbüchern oder Edelstahlbechern, die das ganze Jahr über ein konstant hohes Suchvolumen aufweisen.

Um Silvester herum wird verstärkt nach Weinregalen gesucht. Dieser Trend könnte darauf zurückzuführen sein, dass Menschen Wein zu den Feiertagen geschenkt bekommen und nach eleganten und effizienten Aufbewahrungslösungen suchen oder ihr Zuhause für die Silvesterfeierlichkeiten vorbereiten. Ich schlage vor, dass Anbieter Weinregale in verschiedenen Größen, Materialien (Holz oder Metall) und Stilen (Wandmontage, Tischaufsatz oder freistehend) entwickeln, um den Erwartungen der Verbraucher gerecht zu werden. Auch das Anbieten von Weinregal-Paketen mit Barzubehör ist eine Art Strategie.

Keksdosen sind ein weiterer Feiertagsartikel, der vor Weihnachten am häufigsten gesucht wird. Das liegt vor allem an der Multifunktionalität von Keksdosen für Feiertagsleckereien und an der hübschen, wiederverwendbaren Verpackung für Geschenke. Um sich in diesem Bereich abzuheben, könnten Einzelhändler und Händler versuchen, spezielle Feiertagsdesigns auf die Oberfläche zu drucken. Auch das Beilegen von Rezeptkarten oder Backzubehör zu Keksdosen kann Verbraucher anlocken.

Marketingstrategien für Einzel- und Großhändler zum Thema Weihnachtsgeschenke

Hier sind meine strategischen Produktmarketing-Empfehlungen für Groß- und Einzelhändler:

  • Geschenkverpackungen oder Sammelboxen mit festlichen Farben und Botschaften.
  • Berücksichtigen Sie umweltfreundliche Materialien und Designs, die Käufer wiederverwenden können, um den Kaufwert zu steigern. Fügen Sie auf der Verpackung QR-Codes ein, die auf Anleitungen für Urlaubscocktails verweisen.

Projekt für ein individuelles Bar-Werkzeugset.

Projekt für individuelles Cocktail-Shaker-Set.

Du brauchst

Erkenntnisse in die Tat umsetzen

Sammeln Sie nicht nur Daten – nutzen Sie sie!

Entdecken Sie unsere hochmodernen Fertigungslösungen.

Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren und datengesteuerte Entscheidungen zu treffen, die Ihr Unternehmen voranbringen.

Organisation und Aufbewahrung zu Hause

Es scheint, als würden die Menschen das ganze Jahr über nach Möglichkeiten suchen, Dinge im Haus zu organisieren und aufzubewahren. Aufbewahrungsboxen und -wagen erfreuen sich insbesondere im Sommer und rund um die Feiertage großer Beliebtheit. Die Daten lassen darauf schließen, dass sich die Kunden diese flexiblen Lösungen zur Verbesserung ihres Zuhauses wünschen.

Beispiele: Lagerwagen & Lagerkorb

Die meisten Suchanfragen für Lagerwagen finden Ende August, Ende Dezember/Anfang Januar und Ende Juli statt. Diese Muster deuten darauf hin, dass Verbraucher während des Schulanfangs, nach den Ferien und beim Sommerputz oder -umräumen nach Lagerlösungen suchen.

Um den Jahreswechsel herum steigt die Nachfrage nach Aufbewahrungskörben jedoch stark an, möglicherweise aufgrund von Vorsätzen, Aufräumen und Neuanfängen. Das Ordnen von Weihnachtsdekorationen, Geschenken und neuen Haushaltsgegenständen kann die Nachfrage nach diesen Mehrzweck-Aufbewahrungsoptionen ankurbeln.

Marketingstrategien für Einzel- und Großhändler im Bereich Heimorganisationsartikel

Groß- und Einzelhändler können die folgenden Taktiken nutzen, um von diesen Trends zu profitieren:

  • Bieten Sie eine Vielzahl von Lagerwagen und -körben in unterschiedlichen Größen, Materialien und Stilen an, um den organisatorischen und ästhetischen Anforderungen gerecht zu werden.

  • Erstellen Sie modulare oder anpassbare Aufbewahrungssysteme, bei denen Kunden Komponenten beliebig kombinieren können, um ihre Räume individuell zu gestalten.

  • Arbeiten Sie mit Organisationsexperten oder Meinungsführern zusammen, um kreative und funktionale Einsatzmöglichkeiten dieser Produkte zu demonstrieren und so Verbraucher bei der Lösung ihrer Organisationsprobleme zu inspirieren.

  • Um umweltbewusste Kunden anzusprechen, verwenden Sie gewebte Naturstoffe für einen rustikalen Look oder elegante Metall- und Stoffkombinationen für ein stilvolles Erscheinungsbild.

  • Entdecken Sie innovative Funktionen wie integrierte Fächer, Räder und stapelbare Designs, die die Funktionalität und Vielseitigkeit des Produkts verbessern.

  • Kombinieren Sie Aufbewahrungslösungen mit passendem Dekor, um thematische oder aufeinander abgestimmte Kollektionen zu erstellen, mit denen Verbraucher ein einheitliches Erscheinungsbild für ihr Zuhause erreichen können.

Nehmen Sie beispielsweise Lagerwagen: Entwickeln Sie Räder mit Feststellbremsen für mehr Mobilität und Sicherheit und eine Auswahl an Farben, die zum Einrichtungsstil passen.

Entwerfen Sie Aufbewahrungsboxen mit integrierten Etiketten oder Etikettenhaltern, damit Sie leicht erkennen können, was sich darin befindet. Dies ist besonders hilfreich für Personen, die KonMari oder andere Organisationsmethoden.

Projekt für einen individuellen Lagerwagen.

Projekt für individuelle Aufbewahrungskörbe.

Benutzerdefiniertes dreistöckiges Lagerregalprojekt.

Projekt für ein individuelles Lagerschrankregal.

Marketingstrategien für Haushaltswaren für die Feiertage

Als ein Haushaltswarenhändler in ChinaIch habe mehreren Groß- und Einzelhändlern geholfen, maßgeschneiderte Haushaltswaren für ihre Urlaubskampagnen, und ich weiß, wie wichtig Urlaubsmarketing ist. Basierend auf Suchtrends und Kundenverhalten empfehle ich einen vielschichtigen Ansatz, um Menschen anzulocken und den Umsatz zu steigern.

Zunächst müssen wir die Gründe für Suchtrendmuster in verschiedenen Produktkategorien analysieren. Beispielsweise sollten Feiertagsdekorationen und Partyartikel eine festliche Atmosphäre schaffen. Anbieter von Produkten für den Außenbereich müssen die Freizeitaktivitäten der Verbraucher im Freien verstehen. Um gezieltere Marketingstrategien zu entwickeln, müssen Sie das Verbraucherverhalten verstehen.

Zweitens müssen wir in der Lage sein, Differenzierungsmerkmale für unsere Produkte zu identifizieren. Wenn wir ausschließlich klassische Stile verwenden, wird es schwierig sein, sich auf dem wettbewerbsintensiven Weihnachtsmarkt abzuheben. Wir können stattdessen limitierte Editionen oder Co-Branding-Designs mit einzigartigen Merkmalen auf den Markt bringen oder nützliche Zubehörpakete hinzufügen, um die Produkte attraktiver zu machen. Eine durchdachte Verpackung kann Produkten auch Feiertags- und Geschenkqualität verleihen.

Drittens: Da die Menschen häufig online einkaufen, ist eine gute Online-Präsenz von entscheidender Bedeutung.

Relevante Schlüsselwörter, qualitativ hochwertige Fotos und Content-Marketing können die Sichtbarkeit von Produktlisten und die Konversionsraten steigern. Durch die Zusammenarbeit in sozialen Medien und über Influencer können außerdem Produkte präsentiert und Ideen für Geschenke und Unterhaltung generiert werden.

 

 

Denken Sie außerdem an die Erfahrungen im Geschäft und das Visual Merchandising. Saisonale Präsentationen, Produktdemos und erfahrene Verkäufer können das Einkaufserlebnis verbessern und Impulskäufe fördern. Saisonale Kollektionen in limitierter Auflage können Dringlichkeit und Exklusivität vermitteln und so Kunden anziehen.

Denken Sie zu guter Letzt an kreative Verpackungen und Produktbündelung. Personalisierung, Themensets und Geschenkverpackungen können Produkte als Geschenk oder für den Eigengebrauch attraktiver machen.

Da die Inflation die Budgets beeinflusst, wird für Weihnachtseinkäufer der Wert an erster Stelle stehen. Sonderangebote und gebündelte Angebote, die den Wert demonstrieren, werden die wichtigsten Faktoren für die Kaufentscheidung sein.

Strategische Werbeaktionen und gezielte Marketinginitiativen können dabei helfen, die Aufmerksamkeit der Verbraucher während der wettbewerbsintensiven Weihnachtszeit zu gewinnen. Rabatte, Pauschalangebote oder kostenlose Lieferungen können den Verkauf fördern, während gezielte E-Mail-Kampagnen, Social-Media-Werbung und Retargeting dafür sorgen können, dass die Produkte im Gedächtnis bleiben.

 

Nach den Feiertagen ist eine Nachverfolgung unerlässlich. Nach den Feiertagen werde ich eine Nachverfolgung durchführen, um die Kunden zu halten. Dazu gehört, den Kunden für ihre Einkäufe zu danken, um Feedback zu bitten und Anreize für potenzielle Einkäufe im nächsten Jahr zu bieten. Dies hilft nicht nur, Kunden zu binden, sondern liefert auch nützliche Daten für zukünftige Marketingkampagnen.

 

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es für den Weihnachtsumsatz entscheidend ist, Trends bei Haushaltswaren zu erkennen und Ihre Marketingtechniken darauf abzustimmen. Für eine erfolgreiche Weihnachtsverkaufskampagne ist jeder Aspekt wichtig, von der Nutzung der Hauptsuchzeiten für bestimmte Produkte bis hin zum Einsatz umfassender Werbemethoden auf digitalen und physischen Plattformen.

Blick in die Zukunft: Vorbereitung auf zukünftige saisonale Trends

Die Vorhersage von Marktentwicklungen und Kundenpräferenzen wird für die nächste Weihnachtssaison von entscheidender Bedeutung sein. Indem Sie Trends regelmäßig analysieren und Ihre Strategie anpassen, können Sie die Kundenbedürfnisse nicht nur erfüllen, sondern auch vorhersehen und so die Wettbewerbsfähigkeit und Relevanz Ihres Unternehmens sicherstellen. Das Wichtigste ist, ausreichend Lagerbestände für Ihr Weihnachtsmarketing vorzubereiten.

FAQs

Häufige Fragen

Berücksichtigen Sie Verbrauchertrends, frühere Verkaufsdaten und Spitzensuchzeiten, um Produkte auszuwählen, die wahrscheinlich stark nachgefragt werden.

Durch das Hinzufügen festlicher Designs, das Anbieten anpassbarer Optionen oder das Bündeln von Produkten mit anderen Feiertagsartikeln können Sie ihre Attraktivität steigern.

Nutzen Sie eine Mischung aus Online-Marketing, Ladenauslagen und saisonalen Sonderangeboten, um Kunden anzuziehen und zu binden.

Heben Sie den Nachhaltigkeitsaspekt in Ihren Marketingkampagnen hervor, konzentrieren Sie sich auf die Haltbarkeit und die Umweltvorteile und verknüpfen Sie sie mit anderen umweltfreundlichen Artikeln für Feiertagsaktionen.

Zu den Backutensilien gehören Bräter, Serviertabletts und ausziehbare Esstische. Sie bereichern Mahlzeiten bei großen Familienfeiern.

Konzentrieren Sie sich auf Aufbewahrungslösungen wie Ordnungsbehälter und Regaleinheiten, die beliebt sind, wenn sich die Menschen auf einen Neuanfang im neuen Jahr vorbereiten.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
VK

Erhöhen Sie Ihr Inventar

Ihr Vertrauenswürdiger
Lieferant von kundenspezifischen Haushaltswaren

Fallen Sie in dieser festlichen Jahreszeit mit individuell gestalteten Haushaltswaren von Bonray auf. Wir unterstützen Sie gerne mit Produktdesign und Marketingtipps. Rufen Sie uns jetzt an, um mit der Planung zu beginnen!

ERHALTEN SIE DEN NEUESTEN MARKTBERICHT!

Finden Sie Ihre perfekte Backgeschirrlösung!